Hochschulen in Spanien die MBA Programme anbieten

Was MBA Studiengänge angeht, so ist Spanien eines der Vorzeigeländer in Europa. Spanien hat gleich mehrere namhafte Universitäten.

Den MBA unter der Sonne Spaniens machen

Viele Menschen zieht es nicht mehr nur im Urlaub nach Spanien, sie wollen in Spanien leben, studieren und arbeiten. Niemand kann es ihnen verdenken, denn nicht nur das milde spanische Klima oder die leckere spanische Küche sind eindeutige Vorteile gegenüber dem kalten und trüben Deutschland. Besonders in den Ballungsgebieten wie Madrid und Barcelona haben sich die Universitäten gut dem Strom der ausländischen Studenten angepasst und haben der Nachfrage entsprechend aktuelle und gute MBA Programme entwickelt. Auch der Trend weg vom französisch als zweite Fremdsprache und hin zum Spanischen hat seinen Teil an der neuen Lust auf Spanien beigetragen. Für viele Bewerber ist es ein klarer Vorteil spanisch zu sprechen - und wo könnte man die fremde Sprache besser lernen als direkt vor Ort?

Interessante Universitäten die ein MBA Programm in Madrid oder Barcelona anbieten, können Sie nachfolgend finden:

Barcelona

IESE Business School
www.iese.edu

EADA International Management Development Centre
www.eada.es

ESADE Business School
www.esade.edu

Universitat Pompeu Fabra
www.upf.es

Madrid

Instituto de Empresa Business School
www.ie.edu