Paraguay - Universitäten mit MBA Programmen

Auch in Paraguay kann man den MBA Titel erlangen - welche Hochschulen das Studium anbieten stellen wir Ihnen in unserem Artikel vor.

Paraguay – ein Land im Aufschwung

Paraguay war früher ausschließlich von der Landwirtschaft geprägt. Noch heute spielt diese für die Wirtschaft eine bedeutende Rolle und trägt gut ein Viertel zum Bruttoinlandsprodukt bei. Aber auch der Industriesektor wächst seit einigen Jahren langsam aber stetig und wird wohl in ein paar Jahren, die wichtigste Einkommensquelle des Landes sein. Für die Wirtschaft von Paraguay spielt aber auch der Dienstleistungssektor eine zunehmend wichtige Rolle. Doch trotz aller Bemühungen der Regierung, lebt rund die Hälfte aller Einwohner unter der Armutsgrenze und leider ist auch das Bildungssystem nicht gerade das Beste. Einen mit europäischen Verhältnissen vergleichbares Niveau haben nur private Schulen und Universitäten. Diese sind jedoch für die meisten Paraguayaner unbezahlbar und werden deshalb fast nur von europäischen und amerikanischen Studenten genutzt. Hier finden Sie Universitäten in Paraguay, die MBA Programme anbieten:

Asuncion

Universidad Americana
uamericana.edu.py

Universidad Catolica
uc.edu.py