MBA Studium in El Salvador

Auch in El Salvador können Studenten an MBA Programmen teilnehmen. Wir stellen Ihnen die Hochschulen vor.

El Salvador – studieren in Mittelamerika

Mit einer Fläche von 21.041 km² ist El Salvador ungefähr so groß wie Hessen und damit das kleinste der zentralamerikanischen Länder. El Salvador ist nicht nur bekannt für Kaffee - auch Zucker, Schrimps, Chemikalien und Textilien gehören zu den Hauptexport Gütern. El Salvador orientiert sich an den Grundsätzen der Marktwirtschaft und staatliche Dienste werden soweit wie möglich privatisiert.

Seit 2001 ist der US-Doller die offizielle Währung, was zur Folge hatte, dass die USA seit dem die meisten Exportgüter von El Salvador kaufen. Nach dem 11. September 2001 und einem starken Erdbeben fielen die Kaffeepreise so stark, dass Politiker beschlossen, andere Wirtschaftszweige aufzubauen. Daraufhin begann die Regierung unter anderen den Tourismus Sektor auszubauen und damit das Land, auch für ausländische Studenten interessanter zu machen. Vor allem die Hauptstadt San Salvador ist für MBA Studenten sehr interessant.

Folgend finden Sie Links mit weiterführenden Informationen:

San Salvador

Universidad Centroamericana "José Simeón Cañas"
uca.edu.sv

Universidad de El Salvador
ues.edu.sv