Mit Selbstvertrauen zum passenden Ausbildungsplatz

Junge Menschen haben es beim Einstieg in das Berufsleben nicht unbedingt leicht. Meist sehen sie sich mit zwei großen Herausforderungen konfrontiert. Da wäre zunächst einmal die eigentliche Berufswahl. Wer noch jung ist und gerade erst seinen Schulabschluss gemacht hat, kennt sich mit den vielen Branchen kaum aus und kann daher auch nur bedingt sagen, welcher Beruf wohl die beste Wahl ist. Hinzu kommt eine gewisse Unsicherheit: Man weiß nicht, was die Zukunft bringt.





Wie das Video zeigt, sollte man sich aber nicht einschüchtern lassen oder sich Sorgen machen. Letztlich kann jeder seinen Traumberuf finden und darin auch überzeugen. Im Grunde muss man einfach nur wissen, was man machen will - und außerdem gilt es an sich selbst zu glauben. Wer an sich glaubt und sich in der Ausbildung anstrengt, kann es weit bringen.

Der Rapper das BO weiß dies aus eigener Erfahrung nur all zu gut. Aus diesem Grund hat er auch das Video das hier eingebettete Video gemacht. Es soll junge Menschen dazu motivieren, im Job alles zu geben und auch im Hinblick auf die Jobwahl mutig zu sein. Die Botschaft des Musikvideos mag zwar simpel klingen, aber dafür ist sie sehr wirksam und bedeutungsvoll. Im Job kommt es tatsächlich nur darauf an, selbstbewusst zu sein und alles zu geben.

Dies ist aber längst nicht alles. Das Video ist in Kooperation mit der Bundesagentur für Arbeit entstanden. Es soll auf spezielle Camps aufmerksam machen, in denen sich Jugendliche mit den konkreten Möglichkeiten des Berufslebens auseinandersetzen und somit dem richtigen Job bzw. dem ersten passenden Ausbildungsplatz einen großen Schritt näher kommen.

All diejenigen, die bald eine Ausbildung anstreben oder schlichtweg mehr über ihre beruflichen Möglichkeiten erfahren möchten, sollten die Chance nutzen. Bundesweit finden mehrere Camps statt, an denen sie kostenlos teilnehmen können - letztlich muss man sich nur bewerben und außerdem bedarf es einer kleinen Portion Glück.

Wer sich nicht nur für das Thema Berufsausbildung interessiert, sondern auch für das BO begeistern kann, sollte sich unbedingt bewerben. Der Rapper hat nämlich zugesagt, einige der Camps zu besuchen. Mit ein wenig Glück bietet sich somit die Chance, den erfolgreichen Musiker einmal aus der Nähe kennen zu lernen. Alle weiteren Infos zur Aktion gibt es direkt im Video. Einfach klicken und dann auf der Zielseite informieren - dort kann man den Song "Ich bin gut" auch kostenlos downloaden.